Wir beraten

Exodus. Mythos und Geschichte   
Anzahl   

Welt und Umwelt der Bibel 2/2019

Zürich/Stuttgart, 30.4.2019  – Hat es den Auszug der Israeliten wirklich gegeben? Wer war der Pharao des Exodus? Können Archäologie und Ägyptologie frühe Schichten der biblischen Erzählung identifizieren? Der Exodus weckt bei vielen Menschen einen historischen Forscherdrang und dies sind in der Tat spannende Fragen, die zum Verständnis der Erzählung beitragen – und doch ist der Exodus viel mehr: Die Erzählung hat das Volk Israel begründet, das Judentum und die Menschheitsgeschichte geprägt. Daher blickt diese Ausgabe weit in die Vergangenheit und ebenso bis in die Gegenwart: Wo liegen die Anfänge dieses Mythos und welche Kraft hat er bis heute? Denn die bleibende Faszination der Befreiungserzählung muss in ihrer Aktualität liegen: „Immer wieder gilt es, auszuziehen ...“, wie Jan Assmann in seinem Einführungsbeitrag formuliert.

Blick ins aktuelle Heft...

 

Welt und Umwelt der Bibel ist hier erhältlich:

Bibelpastorale Arbeitsstelle SKB, Bederstrasse 76, 8002 Zürich, Tel. 044 205 99 60, info@bibelwerk.ch (CHF 19.– zzgl. Versand). Abonnement (4 Ausgaben pro Jahr): CHF 70.–, für Studierende CHF 58.–.


 

Dienstag, 30. April 2019, 10:24


Sie können «Welt und Umwelt der Bibel» abonnieren   

unter: bibelwerk.ch/d/mitgliedschaft

Mehr Informationen zur Zeitschrift finden Sie unter www.weltundumweltderbibel.de


Frühere Ausgaben

Welt und Umwelt der Bibel

Das Grab Jesu. WUB 1/2019
Das Grab Jesu. Geschichte und Geheimnis   
Welt und Umwelt der Bibel 1/2019
Anzahl   
WUB 4/2018
Die abenteuerliche Gechichte der Bibel   
Welt und Umwelt der Bibel 4/2018
Anzahl   
Irland
Irland. Von Druiden und eigensinnigen Mönchen.   
Welt und Umwelt der Bibel 3/2018
Anzahl   

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2001