Wir bringen die Bibel ins Gespräch

Die siebzig Gesichter der Schrift. Auslegung der alttestamentlichen Lesungen des Lesejahres B   
Anzahl   

Hg. Schweizerisches Katholisches Bibelwerk, Paulusverlag 2011

304 Seiten, gebunden, CHF 35.90

Paulusverlag 2011 304 Seiten, gebunden

 

Buchbesprechung

Noch eine Rezension: http://stefansilber.blogspot.ch/

 

«Die Schrift nicht kennen, heisst Christus nicht kennen», formulierte der hl. Hieronymus. Und mit der «Schrift» meinte er das «Alte Testament». Diese «Bibel Jesu» kommt in unseren gottesdienstlichen Lesungen zwar zur Sprache. Allerdings wird sie noch immer viel zu selten ausgelegt. Ausserdem wird oft vergessen, dass die «Schrift» ja nicht nur von Christen, sondern bereits viel länger schon im Judentum ausgelegt wurde. Davon können Christen etwas lernen.

Die vorliegenden Lesungsauslegungen, die von einem Projektteam des Schweizerischen Katholischen Bibelwerks erarbeitet wurden, wollen nicht nur eine Ermutigung für Predigerinnen und Prediger sein, wieder einmal die alttestamentliche Lesung zum Thema zu machen. Sie geben auch allen Interessierten wertvolle Anregungen für die private Bibellektüre.

 

Der Inhalt

13

Die Bibel Jesu ernst nehmen

23

«Mit Israel die Schrift lesen» – Geht das?

29

Der Aufbau der Auslegungen

31

«… Dich auf diese Weise hindern, mich zu verlassen»
Erster Adventssonntag – Jes 63,16b–17.19b; 64,3–7

36

Lizenz zum Trösten
Zweiter Adventssonntag – Jes 40,1–5.9–11

41

Gaudete! Wer bitte?
Dritter Adventssonntag – Jes 61,1–2a.10–11

46

«Ehe du ein Haus baust in der Stadt ...»
Vierter Adventssonntag – 2 Sam 7,1–5.8b–12.14a.16

51

Wem gehört dieses Kind?
Weihnachten, Heilige Nacht – Jes 9,1–6

56

Die Brille der Propheten
Weihnachten am Morgen – Jes 62,11–12

60

Horcht auf den Jubel der Wächter
Weihnachten am Tag – Jes 52,7–12

65

«Fürchte dich nicht!» – Kein Familienidyll
Fest der Heiligen Familie – Gen 15,1–6;21,1–3

70

Gottes leuchtendes Angesicht
Hochfest der Gottesmutter Maria – Num 6,22–23

75

Wo wohnt Gott?
Fest Erscheinung des Herrn Jes 60,1–6

79

Mild tätig sein
1. Sonntag im Jahreskreis – Fest Taufe des Herrn – Jes 42,1–7

84

Spricht Gott zu Ihnen? Nein? Das ist ein gutes Zeichen
2. Sonntag im Jahreskreis – 1 Sam 3,3b–10.19

89

Jona und der Erzfeind
3. Sonntag im Jahreskreis – Jona 3,1–5.10

94

Gott ist einer und Jesus ist sein Prophet?
4. Sonntag im Jahreskreis – Dtn 18,15–20

98

Das Ende der Täuschung
5. Sonntag im Jahreskreis – Ijob 7,1–7

103

Sorgsam gepflegte Vorurteile
6. Sonntag im Jahreskreis – Lev 13,1–2.43ac.44ab.45–46

107

MC God oder Gott als Rapper
7. Sonntag im Jahreskreis – Jes 43,18–26

112

Wo ist denn ihr Gott?
Aschermittwoch – Joël 2,12–18

116

Menschenrechte, Menschenpflichten, Menschenhoffnung
Erster Fastensonntag – Gen 9,8–15

120

«Aber Du, wo bist Du?»
Zweiter Fastensonntag – Gen 22,1–2.9a.10–13.15–18

125

Fastenzeit – Zeit für Verrückte
Dritter Fastensonntag – Ex 20,1–17

130

Alles zerrinnt – wie weiter?
Vierter Fastensonntag – Laetare – 2 Chr 36,14–16.19–23

135

«Neues» Testament? – Von wegen!
Fünfter Fastensonntag – Jer 31,31–34

140

«Lasst uns zusammen vortreten!»
Palmsonntag – Jes 50,4–7

145

Diesen Tag sollt ihr als Gedenktag begehen
Hoher Donnerstag – Ex 12,1–8.11–14

150

Wie ist das Lied vom Gottesknecht am Karfreitag zu lesen?
Karfreitag – Jes 52,13–53,12

155

Tränen lachen
Osternacht – Ex 14,15–15,1

160

JHWH ist der Gott oben und unten
Dreifaltigkeitssonntag – Dtn 4,32–34.39–40

165

Aneignen, nicht enteignen
Fronleichnam – Ex 24,3–8

170

Ein Weg aus der Ehekrise
8. Sonntag im Jahreskreis – Hos 2,16b.17b.21–22

175

Den Refrain des Deuteronomiums singen
9. Sonntag im Jahreskreis – Dtn 5,12–15

179

«Wo bist du?» – Gottes Klage
10. Sonntag im Jahreskreis – Gen 3,9–15

184

Theologische Botanik
11. Sonntag im Jahreskreis – Ez 17,22–24

189

Was Gott uns Menschen zumutet, ist ein Skandal!
12. Sonntag im Jahreskreis – Ijob 38,1.8–11

193

Im Anfang verband Gott Himmel und Erde
13. Sonntag im Jahreskreis – Weish 1,13–15;2,23–24

197

«Ob sie zuhören oder ob sie aufhören»
14. Sonntag im Jahreskreis – Ez 1,28b–2,5

202

Biblische Prophetie
15. Sonntag im Jahreskreis – Am 7,12–15

207

«Lass rasch empor spriessen!»
16. Sonntag im Jahreskreis – Jer 23,1–6

212

Die unendliche Vermehrung – ein Menschentraum
17. Sonntag im Jahreskreis – 2 Kön 4,42–44

217

Leben auf Probe
18. Sonntag im Jahreskreis – Ex 16,2–4.12–15

222

Ein Mensch in der Krise – oder: Geschichte einer Auferstehung
19. Sonntag im Jahreskreis – 1 Kön 19,4–8

226

Weisheit und Christus
20. Sonntag im Jahreskreis – Spr 9,1–6

231

Wann entscheiden wir uns?
21. Sonntag im Jahreskreis – Jos 24,1.2a.15–17.18b

236

Nicht nur sauber, sondern rein
22. Sonntag im Jahreskreis – Dtn 4,1–2.6–8

241

Wer nicht an Wunder glaubt, der ist kein Realist!
23. Sonntag im Jahreskreis – Jes 35,4–7a

246

Öffentliches Plädoyer für Menschenrechte
24. Sonntag im Jahreskreis – Jes 50,5–9

251

Der leidende Gerechte
25. Sonntag im Jahreskreis – Weish 2,1a.12.17–20

256

Gehört der Geist exklusiv dem Amt?
26. Sonntag im Jahreskreis – Num 11,25–29

261

Wann ist ein Mann ein Mensch?
27. Sonntag im Jahreskreis – Gen 2,18–24

266

Richtig leben in der Krise
28. Sonntag im Jahreskreis – Weish 7,7–11

271

Eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte
29. Sonntag im Jahreskreis – Jes 53,10–11

275

Wer ist «Efraim»?
30. Sonntag im Jahreskreis – Jer 31,7–9

280

Von Gott reden in Worten, Buchstaben und Zahlen
31. Sonntag im Jahreskreis – Dtn 6,2–6

285

Solidarität – statt religiöse Gewalttätigkeit
32. Sonntag im Jahreskreis – 1 Kön 17,10–16

291

Wie gelangen wir zum jüngsten Gericht?
33. Sonntag im Jahreskreis – Dan 12,1–3

295

Der neue Mensch
Christkönigsfest – Dan 7,2a.13b–14

399

Die Auslegerinnen und Ausleger

401

Bibelstellenregister

 

 

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006