Aktuelles

Das Schweizerische Katholische Bibelwerk Oberwallis (SKBO) bietet einen biblischen Impuls für die Fastenzeit an.   

Die Mitglieder des Vorstandes lesen die Passionsgeschichte aus dem Markusevangelium in verschiedenen Übersetzungen und laden ein, sich mit diesem Text auseinanderzusetzen. Entstanden sind Tondokumente, die es verdienen gehört zu werden. Diese Tondokumente sind auf der Homepage des Bistums Sitten aufgeschaltet.

Zu hören ist nach einem Vorspann und einer Einführung in das Markusevangelium die Leidensgeschichte in verschiedenen Übersetzungen. 

 

0. Vorspann

1. Das Markusevangelium, eine Einführung

2. Mk 14-16: Bibel in gerechter Sprache
Aus: Dr. Ulrike Bail / Frank Crüsemann / Marlene Crüsemann (Hrsg.) (Hrsg.), Bibel in gerechter Sprache
© 2006, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, in der Verlagsgruppe Random House GmbH

4. Mk 14-16: Ds Niww Teschtamänt uf Wallisertitsch
Aus: «Ds Niww Teschtamänt uf Wallisertitsch, 2011, Hubert Theler, Naters»

5. Mk 14-16: Die gute Nachricht in heutigem Deutsch
Aus: «Die Gute Nachricht, Die Bibel in heutigem Deutsch, 2. Durchgesehene Auflage, 1982»

6. Mk 14-16: Neukirchener Kinderbibel + Zu erzählen deine Herrlichkeit
In Auszügen aus: Irmgard Weth, Neukirchener Kinderbibel. Mit Bildern von Kees de Kort. © Neukirchener Kalenderverlag, Neukirchen-Vluyn. 20. Auflage 2020

 

Wir danken allen Verlagen und Autoren für die Genehmigungen! Gütersloher Verlagshaus, Hubert Theler, Verlag Deutsche Bibelgesellschaft, Neukirchener Kalenderverlag.

Herzlichen Dank dem SKBO für diese Initiative und wünschen allen Hörerinnen und Hörern besinnliche Momente in der Fastenzeit.

 

     

Dienstag, 2. März 2021, 19:51

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013