Aktuelles

Exodus – Vom Auszug in die Freiheit   
Anzahl   

Bibel heute 221 1/2020 (11,– CHF)

«Bleibt stehen und schaut zu, wie der Herr euch heute rettet!» heisst es in Exodus 14,13. Die grosse Befreiungsgeschichte der Bibel ist aktuell bis in die Gegenwart. Freiheit als Eigenschaft des Volkes Gottes ist eine bleibende Herausforderung: für die Menschen in den biblischen Erzählungen, aber auch für Männer und Frauen in Christentum und Judentum heute. Die aktuelle Heftausgabe führt in Theologie und Buchaufbau des Buches Exodus ein und gibt Impulse für das Heute.

Inhalt

Susanne Niemeyer
Streich das Wort «Muss»
Eine Geschichte

Simon Weyringer
Gott steht für Leben
Exodus 14 als Schlüsseltext

Uta Zwingenberger
Die roten Fäden des Buches Exodus ­
Buchaufbau und Theologie

Egbert Schlotmann
Hinaus ins Weite
Freiheit in der Seelsorge

Ursula Rapp
Die zwölf Retterinnen des Retters
Frauen im Exodusbuch

In der Mitte
täglich auferstehen
Gedicht von Wilhelm Bruners

Daniel Bogner
Exodus in der Kirche, nicht aus der Kirche!
Gedanken zur gegenwärtigen Situation der Kirche

Bildimpuls
Von wegen – «im Gefängnis»
Rembrandt's «Paulus im Gefängnis»

Andreas Leinhäupl
«Frei zu sein, war niemals leicht»
Was die Jesusgeschichte mit dem Exodus verbindet

Herbert Fendrich
Springen: Martin Honert, «Mutprobe»
Das besondere Bild

Interview
«Irritationen führen zum Nachdenken»
Christoph Dohmen zum Buch Exodus in der neuen Einheitsübersetzung

Download: Texte aus dem Buch Exodus lesen - Spielkarten mit Impulsfragen
Praxisteil

 


«Bibel heute» ist hier erhältlich: 

Bibelpastorale Arbeitsstelle SKB, Pfingstweidstrasse 28, 8005 Zürich, Tel. 044 205 99 60 info@bibelwerk.ch
(CHF 11.– + Versand). Abonnement (4 Ausgaben pro Jahr): CHF 45.–, für Studierende CHF 35.–

Dienstag, 3. März 2020, 08:25