Aktuelles

Passion – Gott im Leiden   
Anzahl   

Bibel heute 217 1/2019 (11,– CHF)

Neue Ausgabe von 

Bibel heute (Nr. 217, 1/2019)
Passion – Gott im Leiden
eröffnet Zugänge zu den Passionserzählungen und -theologien im Neuen Testament

Zürich/Stuttgart, 21. März 2019 – Bilder und Skulpturen von der Passion Jesu prägen Kirchen, Kreuzwege und Museumsräume. Gerade weil Darstellungen des Kreuzes Jesu in unserer westlichen Kultur so allgegenwärtig sind, wird in der Werbung oder in der Popkultur manchmal bewusst damit provoziert. Und die Diskussion um die Anbringung von Kreuzen in öffentlichen Räumen ist nicht nur im deutschen Bundesland Bayern aktuell, sondern flammt auch im Kanton Wallis immer wieder auf.

Das Bibel heute-Heft zeigt auf, mit welcher Kreativität und Vielstimmigkeit die AutorInnen des Neuen Testaments die Passion Jesu in Worte fassen. Sie mussten vom Foltertod Jesu am Kreuz erzählen – aber gleichzeitig davon, dass sie den Gekreuzigten als unvergleichlich Lebendigen, von Gott Auferweckten, erfahren hatten. Sie wollten sich an seinen Schmerzensweg erinnern – und doch vor allem berichten, wie sehr er ihnen Hoffnung und neues Leben eröffnete.

Diesen herausfordernden, vielfältigen Spuren geht das Heft nach. Es beleuchtet die ganz unterschiedlichen Bilder, die die Evangelisten von Jesus, aber auch den weiteren Beteiligten in ihren Passionserzählungen zeichnen. Dargestellt wird auch, wie das sog. «vierte Lied vom Gottesknecht» aus dem Prophetenbuch Jesaja zur Vorlage wurde, mit der die Passion Jesu theologisch gedeutet wurde.

Wie immer geht «Bibel heute» das Thema auch künstlerisch und praktisch an: Bildinterpretationen, ein Kartenspiel zu «Menschen der Passion» und ein Vergleich zwischen der neuen und der alten Einheitsübersetzung zu den Passionserzählungen laden zur vertieften Auseinandersetzung ein. Damit ist «Passion – Gott im Leiden» ein inspirierender Begleiter für die Beschäftigung mit diesem schwierigen Thema – nicht nur in der bevorstehenden Karwoche.

 

«Bibel heute» ist hier erhältlich:
Bibelpastorale Arbeitsstelle SKB, Bederstrasse 76, 8002 Zürich, Tel. 044 205 99 60 info@bibelwerk.ch
(CHF 11.– + Versand). Abonnement (4 Ausgaben pro Jahr): CHF 45.–, für Studierende CHF 35.–

Dienstag, 12. März 2019, 09:40