Eine wortgewaltige Jesus-Darstellung. Das Johannesevangelium VERGRIFFEN

Aus dem Urtext übersetzt und kommentiert von Joachim Kügler- aus der Reihe Biblische Kurzkommentare

«Eine wortgewaltige Jesus-Darstellung. Das Johannesevangelium aus dem Urtext übersetzt und kommentiert von Joachim Kügler» heisst ein neuer Kurzkommentar zum Johannes-evangelium aus dem Katholischen Bibelwerk e.V.
Das Johannesevangelium gilt als das tiefsinnigste der Evangelien. Vielen spirituell Suchenden sind seine Christus-Bilder (Brot des Lebens, Licht, Leben, Weg, Wahrheit, Weinstock, Guter Hirte) eine wichtige Hilfe zur Meditation. Andererseits empfinden viele Menschen dieses Evangelium als schwierig.
Der Kommentar zeigt, dass das Johannesevangelium nicht nur den Blick von der Erde weg zum Himmel lenkt, sondern Himmel und Erde, Gott und Mensch, Leben und Glauben miteinander verbindet.
Die gut verständliche Erschliessung des Johannesevangeliums bietet eine neue, eng am griechischen Urtext entlang gehende wörtliche Übersetzung und einen Kurzkommentar. Bibeltexte und Erklärungen stehen sich auf Doppelseiten gegenüber. Das ermöglicht eine gute Überschaubarkeit und besseres Verstehen.


Joachim Kügler ist Professor für Neutestamentliche Wissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Das Buch eignet sich für Gruppen, die sich für die Erschliessung der Sonntagsevangelien treffen, für PredigerInnen und für alle am Johannesevangelium Interessierten.