Wir beraten

Links   

Der Biblioblog: www.biblioblog.ch
Im Biblioblog schreiben reformierte und katholische Theologinnen und Theologen Wissenswertes und Provokatives, Nachdenkliches und Aufmunterndes zu biblischen Texten. Die Beiträge entstehen im Alltag, bei der Arbeit, beim Lesen oder Reisen ... Sie sind nach Bibelstellen abrufbar.

Bibelübersetzungen


Einheitsübersetzung www.bibelwerk.de/home/einheitsuebersetzung
Der Bibeltext nach der Einheitsübersetzung mit der Möglichkeit nach einzelnen biblischen Büchern oder Bibelstellen zu suchen. Leider ohne Suchfunktion nach einzelnen Wörtern.
Wer eine solche Suchfunktion haben möchte, sei auf die Seite der Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck theol.uibk.ac.at/leseraum/bibel verwiesen.

Lutherbibel www.bibel-online.net/
Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luthers in der revidierten Fassung von 1984 mit einer guten Suchfunktion.

 

Bibelwissenschaft

 

Bibelwissenschaft und Bibelarbeit: www.animabit.de/bibel/
Franz Böhmisch (Universität Linz) hat eine sehr materialreiche und mit vielen weiteren Verweisen versehene homepage zu Bibelarbeit und Bibelwissenschaft aufgebaut. Sie vermittelt eine umfassende Übersicht zu allen möglichen Bereichen der Bibelarbeit und der exegetischen Forschung.

Das wissenschaftliche Bibellexikon im Internet: www.wibilex.de
das Wissenschaftliche Bibellexikon WibiLex ist keine offene Enzyklopädie, sondern ein Lexikon, das von Fachleuten aus den Bereichen Altes Testament, Neues Testament, Judentum, Archäologie, Ikonographie, Ägyptologie, Altorientalistik und Geschichtswisenschaft erarbeitet wird. Unter dem Dach der Deutschen Bibelgesellschaft steht hier ein kostenloses Nachschlagewerk mit Grund- und Spezialwissen zur Verfügung.

Feministische Exegese: www.lectio.unibe.ch
Die von Silvia Schroer, Professorin für Altes Testament an der Uni Bern und ehemaligen Leiterin der BPA, herausgegebene Zeitschrift lectio difficilior ist eine der ersten elektronischen Fachzeitschriften in der deutschsprachigen Theologie. Die Zeitschrift «erscheint» zwei Mal jährlich im Netz. Es gibt keine gedruckte Ausgabe, doch der download von Texten ist problemlos möglich.
Mehr zu Silvia Schroer: www.theol.unibe.ch/ibw/schroer.html

Vorstellung von Bücher zu biblischen Themen: www.biblische-buecherschau.de
Online-Informationsdienst der Zeitschrift Bibel und Kirche. Jeden Monat werden drei Neuerscheinungen zur Bibel und zu biblischen Themen vorgestellt.

 

Bibelaustellung

 

www.bibelausstellung-neuland.ch
Die Bibel entdecken. Mit allen Sinnen.
Dank der Unterstützung durch die katholische Zentralkommission des Kantons Zürich konnte der Seelsorgeraum Dietikon / Schlieren im zürcherischen Limmattal die hervorragend gestaltete ökumenische Linzer Bibelausstellung kaufen und auf schweizerische Verhältnisse anpassen. «NeuLand» ist eine sinnliche und bereichernde Erfahrung für Jung und Alt. Unsere Bibel entdecken. Mit allen Sinnen.

 

Bibelforschung

 

Departement für Biblische Studien der Universität Freiburg/Schweiz: www.unifr.ch/dbs/
Das Departement für Biblische Studien der Universität Freiburg ist ein wichtiger Ort der Biblischen Forschung und Lehre in der Schweiz und weit darüber hinaus. Die bekannten ikonographisch-religionsgeschichtlichen Arbeiten von Othmar Keel (Emeritus) werden von Hans Ulrich Steymans und Thomas Staubli fortgeführt und die textkritischen Forschungen Adrian Schenkers (Emeritus) von Philippe Lefebvre und Yohanan Goldmann. Die Tradition der sehr fundierten und zugleich für eine breite LeserInnenschaft gut verständlichen Bücher von Hermann-Josef Venetz (Emeritus), greift sein Nachfolger Max Küchler auf, dessen monumentaler Heilig-Land-Führer einzigartig ist. Ein auch für eine breitere Öffentlichkeit wichtiges Projekt ist das Museum BIBEL+ORIENT (www.bible-orient-museum.ch), das auf der Grundlage der international bedeutenden archäologischen Sammlungen des Departements die altorientalisch-biblischen Quellen unserer Kultur sichtbar macht, zum Beispiel im besuchenswerten Ausstellungskabinett an der Universität Freiburg.

Universität Luzern
Professor Robert Vorholt, Neues Testament:
https://www.unilu.ch/fakultaeten/tf/professuren/exegese-des-neuen-testaments/
Professor Martin Mark, Altes Testament:
https://www.unilu.ch/fakultaeten/tf/professuren/exegese-des-alten-testaments/
Professorin Verena Lenzen, Institut für Jüdisch-Christliche Forschung:
https://www.unilu.ch/fakultaeten/tf/professuren/judaistik-und-theologie/

 

Bibelinfos

 

Dossier Bibel: www.kath.ch/bibel.htm
Der Katholische Mediendienst stellt unter dieser Adresse eine Reihe von Links und Informationen bereit. Zu aktuellen Kontroversen und interessanten Themen werden eigene Dossiers erstellt – z.T. in Zusammenarbeit mit der Bibelpastoralen Arbeitsstelle SKB.

 

Zeitschriften

 

Schweizerische Kirchenzeitung: www.kath.ch/skz
Die Schweizerische Kirchenzeitung informiert aktuell über das Geschehen in der Kirche Schweiz und enthält theologische und pastorale Artikel, die vorwiegend von Theologinnen und Theologen in der Schweiz verfasst sind. Jede Ausgabe enthält zur Zeit einen bibeltheologischen Kommentar zum Evangelium des nachfolgenden Sonntags von Marie-Louise Gubler. Ab Herbst 2006 wird die Bibelpastorale Arbeitsstelle mit einem Team die alttestamentlichen Lesungen der Sonn- und Feiertage kommentieren.

Katholische Kirche Schweiz: www.kath.ch
Das wichtigste Internetportal zur Katholischen Kirche in der Schweiz. Zahlreiche Dienstleistungen, Informationen, weiterführende Verbindungen. Aktuelle Informationen und Dossiers. Download wichtiger Texte. Datenbankgestützte Übersicht über Kurse, Veranstaltungen und Bildungsangebote ...

 

Bibelprojekte

 

Bibelgarten Gossau: www.bibelgarten.ch
Über hundert verschiedene Pflanzen in der Anlage des Bibelgartens Gossau lassen die biblische Welt mit allen Sinnen erfahren, veranschaulichen Gottes Botschaft, wie sie in der Bibel niedergeschrieben ist und laden zum besinnlichen Verweilen ein.